Categories
Best Classical Music

Wussten Sie, dass Nietzsche auch ein Komponist war?

Search Posts by Categories:

and subscribe to our social channels for news and music updates:

Nietzsche – Piano Music – Da geht ein Bach

Obwohl Nietzsche den größten Einfluss in Philosophie und Philologie fand, komponierte er auch mehrere Werke für Gesang, Klavier und Violine. Überrascht? Keine Angst: Nietzsches Kompositionen könnten selbst für die erfahrensten Klassik-Freaks eine Offenbarung sein.

Nietzsches Engagement für Musik begann 1858 an der renommierten Pforta-Schule in Naumburg, Deutschland, als er anfing, an musikalischen Kompositionen zu arbeiten.

Er lernte auch die Musik und das Schreiben von Richard Wagner kennen, der den Philosophen nach ihrer Begegnung im Jahr 1868 mit dem ungarischen Komponisten Franz Liszt bekannt machte. Umgeben von großen Komponisten des 19. Jahrhunderts war es leicht zu erkennen, wie Nietzsches Liebe zur Musik genährt werden konnte.

Nietzsche sheet music partitura

Trotz seiner Liebe zur Musik wurden die Kompositionen des Universalgelehrten heftig kritisiert – auch von seinem Freund Wagner. Die Geschichte besagt, dass Nietzsche Wagners Frau Cosima 1871 ein Geburtstagsgeschenk mit einer Klavierkomposition schickte. Als Cosima das Stück öffentlich spielte, ging Wagner vor dem Ende, und einer der Gäste fand ihn kurz darauf lachend auf dem Boden herumrollen.

Sheet Music download here.

close
sheet music library

It’s nice to meet you.

Sign up to receive our new posts in your inbox.

We don’t spam! Read our privacy policy for more info.

Google Translator